Gymnastik

Qualitätssiegel PLUSPUNKT GESUNDHEIT

 
Der „Pluspunkt Gesundheit“ ist eine Auszeichnung für besondere Gesundheitssportangebote im Verein, die festgelegte Qualitätskriterien erfüllen. 

 

Der TSV Trostberg erfüllt die vom Deutschen Turner-Bund festgelegten Qualitätskriterien für derzeit 9 präventive Vereinsangebote der Gymnastikabteilung und zeichnet sich dadurch mit qualitativ hochwertigen Angeboten und Kompetenz aus. Möglich ist das durch die gut ausgebildeten und hoch motivierten Übungsleiterinnen Astrid Diener, Astrid Kammerer, Elisabeth Liedl, Rita Maurer und Sibylle Spitzera.

 

Die jeweilige Urkunde hat drei Jahre Gültigkeit und muss vor Ablauf mit Verlängerungsantrag und durch Nachweis entsprechender Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen im Bereich Gesundheits- und Präventionssport der einzelnen Übungsleiterinnen immer wieder neu beantragt werden. 

Die erste Verleihung für den TSV Trostberg fand bereits für die Jahre 1999/2000 statt!

 

Aufgrund dieser Qualifikation beteiligte sich die Gymnastikabteilung im Jahr 2012 erfolgreich am Wettbewerb „Sterne des Sports“, der erstmals von der Raiffeisenbank Trostberg-Traunreut eG durchgeführt wurde. Sie belegte den zweiten Platz mit dem Schwerpunkt „Gesundheit & Prävention“.