Gymnastik - Trainingsangebot

Wirbelsäulengymnastik für Frauen und Männer
Übungsleiterin:

Elisabeth Liedl, Tel. 08621/5728

Dieses präventive Trainingsprogramm spricht jene Menschen an, die einmal in der Woche einen Ausgleich zu körperlichen und seelischen Belastungen suchen. Lockeres Aufwärmen, bei dem die zwischenmenschliche Kommunikation nicht zu kurz kommt, ist der Auftakt dieser Stunde. Mit Ausdauerübungen wird das Herzkreislaufsystem angeregt und die Muskulatur für die weiteren Übungen vorbereitet. Gezielte Übungen aus der Rückenschule und Wirbelsäulengymnastik, die schwerpunktmäßig wechseln, sind der Hauptteil.

Zur Mobilisierung und Kräftigung werden die neuesten Gerätschaften wie Brasils, Balance Pads und auch die vertrauten wie Pezziball und Theraband eingesetzt. Ganz nebenbei fließen auch Übungen ein, die eine Leistungssteigerung für Gehirn und Gedächtnis bringen.

Mit Entspannungsübungen, einzelnen Sequenzen aus Chi Gong oder Yoga bzw. auch aus dem Autogenen Training, klingen die Stunden aus. Damit die Teilnehmer aber frisch und wach ihren Heimweg antreten, werden ganz zum Schluss kleine Denkaufgaben gestellt oder mentale Aktivierungsübungen durchgeführt.

 Teilnehmen kann jeder, der sich körperlich fit fühlt. Selbst Wiedereinsteiger die nach längerer sportlicher Abstinenz etwas aktiv werden möchten, fühlen sich in dieser Gruppe wohl.


Ausgezeichnet mit dem Qualitätssiegel PLUSPUNKT GESUNDHEIT.DTB für präventive Vereinsangebote!